DIY Home

Leinwand mit Korkherz – JuSt DIY

Herzleinwand-2BKork-2B2

Der JuSt-DIY August stand ganz im Zeichen von Kork, denn Stéphie hat mir die Aufgabe gegeben etwas aus Kork herzustellen.

Herausgekommen ist eine hübsche Leinwand mit einem Korkherz, welches sich perfekt als gebasteltes Geschenk zum Jahrestag mit eurem Liebsten oder als selbstgemachtes Geldgeschenk für eine Hochzeit eignet.
Für dieses DIY brauchst du…? Richtig, Korken! Diese bekommst du über ebay oder Amazon sehr günstig. Nimm am besten gebrauchte, denn nur diese sind auf einer Seite rosa / rot und das ist ja schließlich die Farbe der Liebe. Zusätzlich benötigst du eine Leinwand in der Größe deiner Wahl und eine Heißklebepistole. Du brauchst also nur ganz wenige Dinge, um damit etwas schönes zu basteln.

Weinkorken

Ich habe begonnen, indem ich zunächst alle Korken auf der Leinwand hingestellt habe (mit der farbigen Seite nach oben.

Weinkorken verschiedenfarbig

Anschließend habe ich die Korken in eine Herzform gebracht. Das hat bei mir etwas gedauert, da die eine Seite immer größer oder kleiner war, als die andere. Es braucht also etwas Geduld, bis das Herz endlich steht.

Weinkorken Herzform

Nun habe ich die Heißklebepistole erwärmt und einen Korken nach dem nächsten hochgenommen, einen Klecks Kleber drauf gemacht, ihn wieder abgestellt und leicht angedrückt. Dies habe ich mit allen Korken gemacht. Am besten überlegt ihr euch dafür ein System. Ich hatte nämlich keines und musste deshalb irgendwann total suchen, wo noch lockere Korken sind.

Sobald alle Korken befestigt sind, lasst ihr euer DIY ca. 30 Minuten trocken und schon ist es fertig, um an einem beliebigen Platz aufgestellt oder an die Wand gehangen zu werden.

Weinkorken Herz auf Leinwand

Wenn ihr die Leinwand eurem Liebsten zum Jahrestag schenken wollt, könnt ihr zum Beispiel euer Datum, eure Namen oder Anfangsbuchstaben über oder unter dem Herz aufmalen.

Für eine Hochzeit würde ich an den Ecken gefaltete Geldscheine anbringen. Zusätzlich könnte man auf jeden Korken einen Cent kleben als Glücksbringer für das Brautpaar.

Nun aber zur JuSt-DIY-Challenge des Septembers. Liebe Stéphie, du hast den September Zeit, um ein Upcycling-DIY mit einem Glas (Glasflasche, altes Einwegglas, Joghurtglas oder ähnlichem) herzustellen. Ich bin sehr gespannt, was du schönes herstellst.

Und auch ihr könnt mitmachen. Stellt zu dem genannten Thema ein DIY her und nehmt somit an unserer Blogparade teil. Alle weiteren Infos zur regelmäßigen JuSt-DIY-Blogparade findest du HIER.

Die Auflösung zum September DIY findet ihr Anfang Oktober bei Stéphie.

16 Comments

  • Reply
    Lisa Inthesky
    3. September 2015 at 17:21

    Wow!! Das ist echt mega schön! Ich steh sowieso sehr auf Kork. Ich glaube, das muss ich mal nachmachen 🙂
    LG
    Lisa

  • Reply
    Aragon, vom Hause Cassenya
    4. September 2015 at 14:19

    Mir gefällt es auch sehr sehr gut – vor allem dass die farbige Seite oben ist.
    Bei uns steht bald eine Hochzeit an, von daher passt das 😉

    Liebste Grüße
    Katharina

  • Reply
    Lena Lämmert
    5. September 2015 at 14:26

    Suuuper coole Idee!
    Das ist echt ein tolles Geschenk für eine Hochzeit, gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße, Lena

  • Reply
    Marieke S
    6. September 2015 at 8:27

    Eine schöne Idee 🙂 Hab ich glaube ich schonmal irgendwo gesehen, jedenfalls hatte ich mir auch schonmal überlegt, das zu basteln ..
    Denn ich liiebe DIYs einfach :)) !

    http://monkey-with-the-crown.blogspot.de/2015/09/outfit-geschnurt-uber-geschnurt.html

  • Reply
    Tina Wolf
    6. September 2015 at 8:27

    Sehr schönes DIY! Ich mag ja so Deko immer sehr gerne und nutze auch mal Pinterest, oder Blogs wie deinen zur Inspiration 😉

    GLG, Tina von http://www.tinainthemiddle.com

  • Reply
    Julia
    6. September 2015 at 16:29

    Wow, das ist eine richtig tolle Idee, die man auch sehr vielseitig einsetzen kann. Sieht total schön aus 🙂

  • Reply
    Sandra Lorenz
    8. September 2015 at 7:42

    Meeegaaa toll geworden!

  • Reply
    #justDIYchallenge – Nagellackflaschen Upcycling |
    12. Oktober 2015 at 10:08

    […] liebe Jule hat mir in ihrem letzten #justDIYchallenge-Post die Aufgabe „Glas Upcycling“ gestellt. Da musste ich ganz ganz lange studieren, bis ich […]

  • Reply
    Steffi
    18. Oktober 2015 at 12:07

    Hey 🙂

    Wow das ist wirklich eine klasse Idee 🙂

    LG Steffi

  • Reply
    Maike
    1. November 2015 at 21:09

    Eine wirklich tolle Idee, ich sammel schon fleißig Korken, aber bis ich mein Herz zusammen-gesammelt hab wird es doch noch etwas dauern, denn Wein trinkt hier niemand..
    Hab dich gleich ein zweites Mal mit in meine Lieblings-Links aufgenommen, denn so ein Korkherz sollte doch jeder zuhause haben.
    Schau doch mal vorbei: http://www.missdeclare.com/2015/11/01/lieblings-links/

    Lg,
    Maike

    • Reply
      Julia Löffler
      2. November 2015 at 18:18

      Oh nein, wie lieb von dir *.*
      Ich freue mich riesig, vielen, vielen lieben Dank <3

      Und wenn du mal bei eBay oder Amazon geschaut? Ich glaube mich zu erinnern, dass es dort recht günstig Korken gab 🙂

  • Reply
    Lieblings-Links | Miss Declare
    18. November 2015 at 19:02

    […] Jule, die es übrigens gleich zweimal in meine Lieblings Links geschafft hat, hat eine Leinwand mit einem Korkherz gebastelt und das kann sich wirklich sehen lassen, ich sammel schon fleißig Korken um mir auch so ein Bild basteln zu können. […]

  • Reply
    Anna
    3. Dezember 2015 at 22:28

    was für eine tolle DIY-Idee:)
    Gerade für Weinliebhaber ein tolles Geschenk! Ich fange mal an still und heimlich die Korken zu sammeln um die Idee umzusetzten! Ich wüsste auch schon, wem ich das schenken könnte *lach* Also ich habe schon eine Geschenk Idee für Weihnachten, nächstes Jahr, versteht sich 😉

    Liebste Grüße
    Anna

    • Reply
      Julia Löffler
      4. Dezember 2015 at 11:16

      Wenn du es für dieses Jahr brauchst, kannst du auch gebrauchte Korken bei eBay oder Amazon kaufen 🙂

  • Reply
    Influswelt
    4. Dezember 2015 at 7:38

    Huhu,
    was für eine mega coole Idee. Simple und dennoch Stylish. Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen