Home LiebLinks

LiebLinks im Mai

Hallo ihr Lieben,

während ich mich wahrscheinlich gerade im Landeanflug auf Berlin befinde (der Beitrag ist vorgeplant, damit ihr auch während meiner Seminare in Frankfurt Lesestoff bekommt), möchte ich mit diesem Beitrag eine neue Blogreihe beginnen.

Ab sofort möchte ich dir jeden Monat Blogposts präsentieren, die mir bei meinen lieben Bloggerkolleginnen richtig gut gefallen haben und die ich dir nicht verheimlichen möchte. Ich möchte mich dabei nicht auf feste Kategorien festlegen. Genau wie hier auf meinem Blog wird es auch bei den Empfehlungen einen bunten Mix aus Food, Fashion, Beauty, DIY, Blogging Tipps, Travel und vielem mehr geben.

Lass uns starten…

Food

Was wäre der Wonnemonat Mai ohne leckere Rezepte?

Sophie kennst du ja schon von ihrem Gastbeitrag, den sie vergangenen Monat hier auf Floral Heart geschrieben hat. Auf ihrem Blog Linsenspiel habe ich im Mai einen Rezept für Blätterteig-Apfel-Rosen entdeckt. Gedacht war das Gebäck eigentlich zum Muttertag, aber es sieht so lecker aus, dass man es garantiert auch an jedem anderen Tag im Jahr genießen kann.

Blätterteig Apfel Rosen

Im Rahmen der Blogparade „Rund um die Zitrone“ hat Ariane von Heldenwetter einen Pie de Limon gebacken, der ursprünglich aus Peru kommt. An dem Rezept gefällt mir besonders, dass es so unbekannt und deshalb so besonders ist und auch die Bilder sind richtig schön geworden, tolle Food-Fotografie.

Pie de Limon Rezept

Etwas deftiger wird es hingegen bei Stéphie von Little Princess, wo du zwei Rezepte für leckere Beilagen zum Grillen finden kannst. Mich reizt vor allem das Schlangenbrot. Das wird diesen Monat definitiv noch ausprobiert!

Beilagen zum Grillen, Fakeln

 

Blogging Tipps

Auf Lisa und ihren Blog Lebenslounge bin ich erst im Mai so richtig aufmerksam geworden und kann ihn dir direkt empfehlen, was wohl auch an unsere ellenlangen Kommentaren liegen kann <3
Da Lisa ihren Blog Mitte April neu aufgesetzt hat und dabei auf einige gute Seiten gestoßen ist, die gute Hinweise rund ums Bloggen geben, hat sie darüber direkt einen Beitrag geschrieben: „5 Blogs die Licht in den Blogging- und HTML-Dschungel bringen„. Auch Floral Heart wurde von ihr empfohlen, was mich riesig gefreut hat.

Do it yourself

Ja, ich habe diesen Monat mein Herz für DIY-Projekte wiedergefunden. Bald startet JuSt-DIY, ein Do it yourself Projekt, in dem Stéphie von Little Princess und ich uns monatlich gegenseitig eine Challenge stellen, die der andere in seinem DIY umsetzen musst. Auch du bist aufgefordert teilzunehmen. Alle weiteren Informationen findest du in diesem Beitrag.

Kennst du diese Bilder, die man sehr häufig auf Instagram sieht:

how to do kalligraphie

Bei Lisa von Mein Feenstaub wurde im Mai das Geheimnis der Anfertigung solcher Schriften gelüftet. In nur drei Schritten kannst du deine eigene Kalligraphie aufs Papier bringen. Klingt doch eigentlich ganz einfach oder?

Muttertags-DIYs gab es im Mai mehr als genug. Aber diese Idee lässt sich auch für viele weitere Anlässe super umsetzen. Lea von Rosy & Grey hat ihrer Mama eine besonders schöne Einladung zum Brunch gebastelt. Je nach Lieblingsblume und Farbe der beschenkten Person kannst du die Idee ganz einfach abwandeln. Übrigens wirst du Lea in ein paar Tagen noch genauer kennenlernen, bleib also dran.

DIY Einladung mit Blumen

 

Fashion

Wie passend, dass ich bei Ann-Christin von Fashion Kitchen gleich mehrere hübsche Outfits gefunden habe. Entschieden habe ich mich dann für das Outfit des „The Bloggers Choice – Patterns, Patterns, Patterns„-Beitrags. Das Kleid von Orsay ist mir auch schon ins Auge gefallen und ich werde beim nächsten Shoppingtag Ausschau danach halten. An dem Outfit gefällt mir die Kombination von einem wilden, farbigen Muster mit der eleganten weißen Jacke und Tasche besonders gut.

Fashion Outfit gemustertes Kleid helle Accessoires

Man merkte im Mai, dass es langsam wieder wärmer wird, denn nach und nach haben immer mehr Kleider Einzug auf diversen Blogs gehalten. Ein wunderschönes Kleid-Outfit hat Sophie diesen Monat als Gastbeitrag veröffentlicht. Und am Ende bleibt die Frage: Ist dieses Kleid zu elegant für den Alltag oder kann man es problemlos in jeder alltäglichen Situation tragen?

helles langes Kleid, rosa, rose h&m

Fotografie

Auf Lichtkonfetti von Jana fand im Mai ein Foto-Kurs statt. Der Kurs war richtig ausführlich und sogar kostenlos auf ihrem Blog lesbar. Er besteht aus 9 Teilen und beginnt mit ein wenig Theorie von den Kamera-Typen über Blende, ISO und Belichtungszeit bis hin zur Schärfe und der praktischen Anwendung mit Übungsaufgaben. Mir hat der Kurs einige S-bahn-Fahrten verkürzt, ich werde ihn aber nochmals in Ruhe lesen, wenn ich die Kamera zur Hand habe und gleich mitprobieren kann. Ich habe auf jeden Fall ganz viel gelernt und bin mir sicher, dass auch du eine MEnge Wissen aus diesem Kurs mitnehmen kannst.

Foto-Kurs Lichtkonfetti kostenlos

Seit Mai erlebt das Mittwochs-Projekt von Mademoiselle Moment sein Revival. Dabei gibt Aileen 4 mal ein bestimmtes Thema vor und jeder ist eingeladen seiner Inspiration zu diesem Thema freien Lauf zu lassen und das Bild dann bei Aileen einzusenden. Am Ende gibt es auch einen Gewinn. Ich habe mich zum Thema FLY (Schau dir hier alle Bilder an) beteiligt. Wie findest du mein Ergebnis?

Fly, fliegen, Flugzeug am Himmel in der Luft

Wie haben dir meine Favoriten des Monats Mai gefallen? Hast du noch weitere Artikel für mich, die ich unbedingt lesen sollte? Ich entdecke immer gern neue Blogs, also schnell ab in die Kommentare damit 🙂

Die Bildrechte liegen bei den jeweiligen Bloginhaberinnen. Solltest du nicht mehr mit der Veröffentlichung deines Bildes einverstanden sein, gib mir einfach kurz Bescheid und dann werde ich es löschen.

11 Comments

  • Reply
    Ando
    5. Juni 2015 at 9:01

    Okay das sind wahnsinnig tolle Empfehlungen, danke für die auflistung
    Einige davon hatte ich schon gesehen, aber die mehrheit ist mir echt neu.
    Ich liebe solche postings, da lernt man mal was neues kennen 🙂

    liebe grüße http://hydrogenperoxid.de

  • Reply
    Simone
    5. Juni 2015 at 9:01

    Hallo Jule,
    was für eine schöne Zusammenstellung. Einiges hatte ich selbst schon entdeckt, einiges "wollte" ich mir gerne merken und hab es gespeichert, aber wie das immer so ist… Schön, dass du mich errinnert hast, die Blätterteig-Apfel-Rosen von Sophie wollte ich unbedingt mal ausprobieren, jetzt wird das gleich mal ausgedruckt! Dazu ein paar neue Blogs, perfekt um am Feiertag in der Hängematte durch die Blogs zu klicken …
    Liebste Grüße
    Simone

  • Reply
    lea von rosy & grey
    5. Juni 2015 at 9:01

    Toll, was für Schöne Sachen du rausgesucht hast liebe Julia! 🙂 ich freu mich, dass meine einladung im glas dabei ist! Liebste grüße Lea

  • Reply
    girlie trash
    5. Juni 2015 at 9:01

    super idee!!!! finde alle beiträge total schön!! vielleicht magst du mal bei mir vorbei schauen, vielleicht gefällt dir dort auch ein blogpost !! guten flug!! LG

  • Reply
    Frauke { it's me! }
    5. Juni 2015 at 9:01

    Hallo Jule,
    was für eine tolle Post-Idee und was für ein toller Post dazu!
    Ich hab' gleich mehrere Links in Pocket geparkt, damit ich sie später lesen kann. Kennst du Pocket? Ein tolles Tool für Smartphone, Tablet & Laptop. Darüber werde ich dank deines Post auf meinem Blog berichten.
    Vielleicht hast du Lust, dir selbst ein Bild von meinem Blog zu machen.
    Ich komme gern zu dir und dein neues Blogoutfit ist wunderschön.
    Herzliche Grüße … Frauke

  • Reply
    Sophie Gessner
    5. Juni 2015 at 9:01

    Oh wie lieb Dankeschön 🙂 Freut mich sehr, dass ich sogar gleich zwei mal auftauche!! Allerliebste Grüße, Sophie <3

  • Reply
    Floral Heart
    6. Juni 2015 at 13:41

    Hallo Frauke,

    nee Pocket kenne ich leider noch nicht, es klingt aber sehr interessant. Wenn du darüber berichtet hast, würde ich mich freuen, wenn du mir einen Link zukommen lassen würdest 🙂
    Vielen Dank für das liebe Kompliment <3

  • Reply
    Floral Heart
    6. Juni 2015 at 13:42

    Oh das klingt ja super entspannt. In der Hängematte macht es bestimmt echt Spaß neues zu entdecken und zu schmökern 😀

  • Reply
    Floral Heart
    6. Juni 2015 at 13:43

    Vielen lieben Dank für dein Feedback <3

  • Reply
    Natascha
    7. Juni 2015 at 8:43

    Danke für deine Zusammenstellung. Da werde ich mich durchklicken.

    Gruss
    Natascha

    http://www.nataschas-kreativwelt.blogspot.de

  • Reply
    The inspiring life
    20. Juni 2015 at 13:53

    Oh warst du in Frankfurt a.M. oder Oder?

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen