Beauty

Monatsfavoriten im Januar

Der Januar ist vorbei und somit ist die Zeit gekommen, euch meine Monatsfavoriten im Januar vorzustellen. Kommt es nur mir so vor, als hätten wir gerade noch Silvester gefeiert? Aber gut, der Monat ist vorbei und ich zeige euch meine liebsten Pflege Produkte, welches Make Up ich gern getragen habe und zwei leckere Getränke habe ich auch dabei.

Je nachdem, wie ihr es lieber mögt, könnt ihr euch eine kleine Beschreibung zu meinen Lieblingen durchlesen oder aber euch das YouTube Video am Ende des Beitrages ansehen. Ich freue mich sowohl hier auf dem Blog, als auch bei YouTube über einen Kommentar von euch 🙂

garnier wahre schätze olive_ my burberry burberryGarnier Wahre Schätze Tierpflege-Maske Olive – Dieses Schätzchen habe ich zusammen mit der kompletten Wahre Schätze Olive Serie von Garnier zugeschickt bekommen und es ca. seit Weihnachten (direkt nach meinem Friseurbesuch) getestet. Vom Shampoo habe ich mich recht schnell distanziert, weil es bei sehr schnell zu fettigen Haaren geführt hat. Die Spülung und die Maske verwende ich aber weiterhin im Wechsel und bin sehr zufrieden damit. Beide Produkte sind für trockene Haare geeignet. Ich konnte bisher kein einziges Haar mit Spliss finden und meine Mähne fühlt sich immer schön weich an.

My Burberry – mein Winterlieblingsduft trage ich momentan nahezu täglich. Er ist ein eher schwerer Duft und somit perfekt für die kalte Jahreszeit geeignet.

JAnuar Favoriten_Zoeva Pinsel_rose tinted highlighter alverde, benefit dupe high beam_catrice blush sunrose avenue_Perfect Match von L’Oréal – Dieses Make-Up habe ich fast im kompletten Januar getragen. Jetzt zum Ende hin ist es mir leider zu dunkel geworden, weshalb mein Make Up von MAC nun wieder an die Reihe darf. Vom Perfect Match verwende ich die Farbe 1.5N, was die hellste Farbe ist. Das Produkt fühlt sich auf der Haut richtig zart an und deckt in einer dünnen Schicht den ganzen Tag gut ab.

Liquid Camouflage Concealer von Catrice – Der wohl gehypteste Concealer aus der Drogerie. Ich habe ihn erst im Januar kennen und sofort lieben gelernt. Er deckt richtig gut ab, hat eine angenehme Konsistenz und hält den ganzen Tag über. Auch hier tage ich die hellste Nuance – 010 Porcelain.

Rose Tinted Highlighter von Alverde – Dieses Produkt soll ein Dupe zum High Beam von Benefit sein. Ob es ein richtiges Dupe ist, kann ich euch nicht bestätigen, aber ich finde das Alberte Produkt auf jeden Fall richtig gut. Am Anfang muss man etwas herumprobieren, wie und unter welcher Schicht man es aufträgt, aber den Dreh bekommt man recht schnell raus.

Sunrose Avenue Blush von Catrice – Dass ich die Catrice Blushes liebe, wisst ihr ja bereits. Diese Monat habe ich quasi täglich den Bush in der Farbe Sunrose Avenue (nein, da ist kein Schreibfehler) getragen. Es ist einfach eine tolle Alltagsfarbe, die ein wenig Farbe ins Gesicht bringt, ohne schnell overblushed und angemalt auszusehen.

Zoeva Pinsel – Meine allerliebsten Neuzugänge in diesem Monat sind definitiv meine Zoeva Pinsel. Einige habe ich bereits zu Weihnachten bekomme, andere habe ich mir diesen Monat selbst bestellt und eines steht fest: Ich liebe sie alle. Lange Zeit wusste ich schon, dass die Zoeva Pinsel wirklich gut sein sollen, aber sie sind halt auch vergleichsweise teuer und deshalb habe ich so lange gewartet. Nun habe ich die ersten und es werden definitiv noch weitere dazu kommen.

ebelin Wimpernzange_maxfactor masterpiece volume glamour extension mascaraWimpernzange von Ebelin – Ich glaube, dazu braucht man nicht allzu viel zu sagen. Mir gefällt die Wimpernzange von ebelin echt gut. Ich erwische alle Wimpern, sie drückt nicht zu lasch und nicht zu stark zu und ich bekomme ein schön gebogenes Ergebnis.

Masterpiece Glamour Extensions Mascara von Maxfactor – Mit ihrem kleinen Gummibürstchen blieb diese Mascara bei mir lange Zeit links liegen, doch irgendwann war meine Mascara alle und so probierte ich sie doch aus. Und wie es manchmal so ist, hat mir die Mascara so gut gefallen, dass ich sie mir im Januar bereits nachgekauft habe. Sie verklebt meine Wimpern nicht, sondern trennt sie schön ab, sie gibt ihnen einen schönen Schwung und hält den ganzen Tag ohne zu krümeln – was will man mehr?

garnier anti pickel thermo maske, balea lippelbalsam protectLippenbalsam Protect von Balea – Der Winter ist wohl die härteste Zeit für die Lippen. Sie sind ständig spröde und eingerissen. Ich glaube, kaum ein Produkt schafft es, dies komplett zu vermeiden. Mein liebster Helfer in der Not ist hier der Lippenbalsam von Balea. Er kann direkt aus der Tube aufgetragen werden und fettet die Lippen gut ein. Ich trage ihn gern abends vor dem Schlafen gehen ganz dick auf, damit ich morgens mit gepflegten Lippen aufwachen kann.

Garnier Hautklar Anti-Pickel Thermo-Maske – Diese Maske verwende ich schon ewig, aber nie regelmäßig. Immer, wenn ich gerade einen Anflug von vielen Pickeln verspüre, nutze ich sie 2-3 Mal pro Woche und dann mal wieder eine Weile lang gar nicht. Beim Auftragen verspürt ihr direkt einen angenehmen Thermo-Effekt und die enthaltene Salicylsäure trocknet die Pickel gut aus. Nach dieser Maske ist eincremen ein Muss, denn ansonsten wird auch die Haut sehr trocken.

true fruits smoothie_healthy_gesund_smoothieDer Januar ist bestimmt der Monat, in dem das meiste Obst & Gemüse, sowie weitere „healthy Produkte“ verkauft werden. Ich habe im Januar sehr gern zu den Smoothies von True Fruits gegriffen und anstatt süßer Getränke gab es bei mir sehr häufig Wasser mit etwas Zitrone darin.

Mein Video zum Beitrag könnt ihr euch hier ansehen:

Ich freue mich über vier Feedback zum Video und bin gespannt, welche Produkte ihr im Januar total geliebt habt. Schreibt es mir in die Kommentare!

– enthält Affiliate Links –

3 Comments

  • Reply
    Nessa
    8. Februar 2016 at 13:29

    Hello 🙂 die Smoothies finde ich auch mega lecker, nur leider sind sie ja schon etwas teurer. Aber die Thermo-Maske interessiert mich wirklich stark! Wird sie warm auf der Haut oder wie sieht dieser Thermo-Effekt aus? 😀
    Die Perfect Match habe ich in einer ganz alten Version auch noch hier herum liegen, aber die wird demnächst aussortiert. Damals hab ich es noch nicht raus gehabt, welche Farbe ich für mein Gesicht brauche… :‘)
    LG
    Nessa

    • Reply
      Julia Löffler
      8. Februar 2016 at 14:08

      Ja das stimmt, teuer sind sie, aber ab und an auch mal im Angebot.
      Ja genau, es wird leicht warm. Beim ersten mal fand ich es etwas unangenehm, weil ich nicht zwischen Thermo-Effekt und „meine Haut verträgt das Produkt evtl. nicht“ unterscheiden konnte. Inzwischen finde ich es sehr angenehm und kann sie weiterempfehlen – allerdings nicht für trockene Haut.

  • Reply
    Anke
    19. März 2016 at 20:53

    Hallo,
    die wahre Schätze Serie habe ich auch bekommen… liegt allerdings noch immer unangetastet bei mir im Schrank O:-) Habe noch so viel anderes, was ich endlich aufbrauchen mag.
    Die Foundation habe ich auch – und auch täglich in Verwendung. Nur hält sie leider bei mir nicht den ganzen Tag :-/ Aber ich mag das Tragegefühl und den Look, wenn die Foundation frisch aufgetragen ist.
    Liebe Grüße
    Anke

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen