Beauty Home

Pünktchen Nageldesign mit Haarnadeln

Siehst du auch immer bei Instagram die Bilder mit den wunderschönen Nageldesigns? Ich denke dann immer „Mensch, die muss aber eine Zeit haben, um das alles so super hinzubekommen“. Deshalb bin ich neulich ganz spontan auf ein Nageldesign gekommen, was super schnell funktioniert. Du kannst dir hübsche Punkte auf die Nägel zaubern und brauchst dafür nicht mal irgendwelches Naildesign-Werkzeug, wie z.B. ein Dotting Tool, sondern kannst einfach Haarspangen verwenden.

Ich habe das Nageldesign nicht ewig vorher geplant. Wie meine Instagram-Follower sicherlich wissen, liebe ich Fiji von Essie momentan total und genau diesen habe ich mir neulich wieder lackiert. Zwei Schichten, alles wie immer. Doch dann kam mir die Idee meine Nägel noch etwas farbiger zu gestalten und ich habe mir dieses süße Nageldesign gemacht.

Alles, was du für dieses Nageldesign brauchst, ist ein Basic Lack, den du über den kompletten Nagel lackieren möchtest und zwei weitere farbige Lacke für die Punkte. Nach dem Auftrag kannst du dann noch einen Überlack verwenden. Die Punkte kannst du entweder mit einem Dotting Tool machen oder, wenn du genau wie ich keines besitzt, ganz einfach mit verschieden großen Haarnadeln.

Nachdem der farbige Lack über den kompletten Nagel aufgetragen wurde und gut durchgetrocknet ist, nimmst du dir etwas Folie und tropfst dort ein bis zwei Tropfen Nagellack drauf. Anschließend gehst du mit dem runden Enden einer Haarnadel in den Nagellack und tupfst diesen dann vorsichtig auf deine Nägel.

Das kannst du jetzt mit den verschiedenen Farben machen und wenn du verschieden große Bobby Pins nimmst, werden deine Punkte auch noch unterschiedlich groß. Du kannst die Punkte entweder ganz systematisch anreihen, oder so durcheinander, wie ich es gemacht habe.

Wenn du einen Überlack auftragen möchtest, solltest du deine Nägel vorher wirklich gut durchtrocknen lassen. Gerade die Punkte brauchen sehr lange, bis sie wirklich durchgetrocknet sind und durch den Überlack nicht mehr verlaufen können.

…und schon sind deine Nägel fertig und du kannst jetzt auch hübsche Bilder bei Instagram posten oder dich einfach ganz für dich an einem einzigartigen Nageldesign erfreuen 🙂

Hast du ein Dotting Tool Zuhause? Ich bin momentan am Überlegen, mir welche zu kaufen, also berichte mir doch gern mal was du mit ihnen so machst, denn allein für die Punkte habe ich ja jtezt eine Alternative gefunden 😀

Wie findest du solche Posts? Möchtest du öfter einfache Nageldesigns sehen? Wie trägst du deine Nägel denn gern? Einfach Nagellack drauf und gut? Ein hübsches, aufwendiges Nageldesign oder doch ganz ohne Lack?

*enthält Affiliate-Links 

10 Comments

  • Reply
    Colli Stars
    10. August 2015 at 11:37

    Das Design ist super süß und schön. Habe sowas ähnliches auch schonmal gemacht, nur mit Stecknadelköpfen 🙂
    Die Fotos sind wunderhübsch geworden <3

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

  • Reply
    Stéphanie Tschanz
    10. August 2015 at 11:37

    SO schön umgesetzt! 😀 <3 Muss ich auch wieder mal machen. 😀 Ich hab ein Dotting Tool zuhause, brauchs aber nie… Schade eigentlich..

  • Reply
    Carolin Se
    12. August 2015 at 5:37

    Super schönes Design 🙂
    Das mit der Haarklammer ist ja mal ein cooler Trick, das werde ich auf jeden Fall auch bald mal ausprobieren!

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

  • Reply
    Tina
    12. August 2015 at 5:37

    Das Design gefällt mir recht gut. Leider habe ich überhaupt keine Geduld für so etwas. Fänd es aber trotzdem schön, wenn du mehr zu diesem Thema schreibst 🙂

    GLG, Tina

  • Reply
    headtofoot
    12. August 2015 at 5:37

    Supersüßes Design, gefällt mir echt ausgesprochen gut! Es gibt so viele Alltagsgegenstände, die sich hervorragend für Nailart eignen 😀

  • Reply
    CHAMY Lifestyleblog
    12. August 2015 at 15:29

    Total hübsch und sommerlich! 🙂

  • Reply
    Kristy K
    16. August 2015 at 7:45

    Immer wenn ich top Nageldesigns sehe, denke ich mir immer, dass ich niemals so viel Zeit und Geduld für's Nägel lackieren investieren würde 😀 Aber deine Idee ist echt super…und sieht echt süß aus 🙂

    Liebste Grüße,
    KRISTY KEY

  • Reply
    Tanja Gammer
    18. August 2015 at 13:25

    Ein wirklich süßes Design und so frisch, perfekt für den Sommer
    lg Tanja

  • Reply
    Nagellacktrends im Frühjahr 2016 - Floral Heart
    13. März 2016 at 15:19

    […] Lust auf ein schnelles und einfaches Nageldesign bekommt, empfehle ich euch mein Tutorial für das Pünktchen Nageldesign, für das ihr nichts weiter als eine Haarspange […]

  • Reply
    Jenny
    9. Mai 2016 at 20:43

    Tolles Design und so einfach und schnell 🙂
    Perfekt für jede Jahreszeit!

    Lg Jenny
    http://bellezalicious.blogspot.de/

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen