Home Lifestyle

Summer – What I wanna do

Nachdem ich dir am Montag bereits gezeigt habe, auf das Tragen welcher Kleidungsstücke ich mich im Sommer am meisten freue, möchte ich dir heute erzählen, was ich diesen Sommer so vor habe. Eines vorweg: Spaß haben steht an oberster Stelle 🙂

Wann genau ich im Urlaub bin, verrate ich natürlich nicht (Du weißt schon, zum Schutz der Identität und so…), aber was ich im Urlaub vorhabe und wohin es gehen soll, möchte ich trotzdem sehr gerne mit dir teilen.
Da ich im Gegensatz zu den meisten meiner Leser zwar Studentin bin, aber trotzdem nur (ich weiß für manche ist das viel, aber im Vergleich zu normalen Studenten ist es sehr wenig) über 30 Tage Urlaub im Jahr verfüge, wird mein Sommer vor allem in meinen 3 Urlaubswochen und an Wochenenden stattfinden.

Von Ende Juni bis Anfang August muss ich eine Hausarbeit schreiben. Ich hoffe, dass ich mir davon nicht allzu viele Wochenenden und schöne Tage vermiesen lassen werde und versuche deshalb die übrigen Tage umso besser zu nutzen.

MAllorca Reiseführer Tipps

Zur Vorbereitung auf unseren Sommerurlaub auf Mallorca beginne ich momentan so langsam damit einen wirklich praktischen und sehr ausführlichen Reiseführer zu lesen. Ich habe schon einige nützliche und interessante Dinge erfahren. Einen Tag wollen wir gern nutzen um in den Hidropark in Alcudia zu gehen und ich würde einen Tag sehr gern direkt in Palma de Mallorca verbringen. Allerdings sind wir am anderen Ende der Insel untergebracht, weshalb wir mal schauen müssen, ob sich da etwas ergibt zwecks Mietwagen, denn mit dem Bus braucht man wohl 2-3 Stunden für eine Strecke.

Der Urlaub steht für uns vor allem Unter dem Aspekt der Erholung. Wir wollen uns zwar gern mal etwas ansehen, aber der Fokus liegt definitiv auf einem erholsamen Strand- und Poolurlaub. Ob ich diese Entspannung so aushalte, wird sich zeigen. Erfahrungsgemäß sehne ich mich in anstrengenden und stressigen Zeiten immer sehr nach Entspannung und etwas Langeweile und sobald ich dann Urlaub habe fühle ich mich unausgeglichen und gelangweilt.

Bücher, Cecilia Ahern, Michel Birbaek

Im Urlaub und auch ansonsten auf Bahnfahrten zur Arbeit möchte ich ab sofort wieder mehr lesen. Die letzten Monate habe ich kaum gelesen und wenn, dann eher Blogartikel anderer Blogger/innen, als Bücher.

Cecilia Ahern ist eine klasse Autorin, die mich meistens richtig schnell in ihren Bann ziehen kann. Die Bücher sind super schön, süß, romantisch geschrieben und rühren mich an der einen oder anderen Stelle immer wieder zu Tränen.

Michel Birbaek ist mein absoluter Lieblingsautor. Eigentlich schade, dass er recht unbekannt ist. Ich würde ihm wünschen, dass viel mehr Menschen seine Bücher lesen würden. Sie sind so einfühlsam und trotzdem mit so viel Witz geschrieben. Die Beste zum Schluss habe ich schon sehr oft gelesen und manche Stellen kann ich schon auswendig. Trotzdem finde ich dieses Buch super schön, da es sehr viele interessante, zweideutige Zitate enthält, die mich zum Nachdenken bringen. Im Adventskalender von Tintenhexe habe ich dir die Beste zum Schluss bereits ausführlicher vorgestellt.

Samsung Galaxy S5, Spotify, Musik hören, listen to music

Außerdem habe ich gerade meine Listen bei Spotify erneuert und werde lange Bahnfahrten, aber auch etwas Zeit am Pool oder am Strand damit verbringen mal wieder genüsslich Musik zu hören und dabei abzuschalten.

Strandspielzeug, Wasserspritzpistolen

Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, haben wir uns bereits mit jeder Menge Strandspielzeug eingedeckt. Jap, die Verkäuferin bei Tedi hat ganz schön komisch geschaut und ich denke, dass auch der eine oder andere Urlauber komisch schauen wird, wenn wir dann erst mal mit unserem Spielzeug und ohne Kinder zum Strand spazieren. Aber sind wir doch mal ehrlich – hat nicht jeder von uns irgendwo noch ein Kind in sich? Ich denke mir immer, Hauptsache wir haben Spaß, was die anderen denken oder sagen, ist doch wirklich egal!

Taucherbrillen, Unterwasserfotos, Unterwasserkamera

Außerdem haben wir uns fürs Baden diese super sexy Taucherbrillen und zwei Unterwasserkameras (von dm) zugelegt. Ich bin ja mal gespannt, wie wir zwei Supertaucher uns unter Wasser so geben werden und, ob mit dieser Kamera brauchbare Bilder entstehen werden.

Sonnencreme, After Sun Lotion

Durch häufiges Baden geht natürlich der Sonnenschutz immer wieder verloren. Deshalb haben wir vorgesorgt und uns schon mal vorsorglich mit Sonnencreme eingedeckt. Wir werden einfach mal zur Sicherheit Lichtschutzfaktor 50 und 30 mitnehmen. Mal schauen, was wir dann wirklich benutzen werden. Am Abend wird es dann eine schöne After Sun Lotion auf die Haut geben und auch an Mückenspray ist gedacht. Letzteres wird wahrscheinlich bei langen Nächten in Berlin / Brandenburg benötigt, es wird uns aber auch nach Mallorca begleichten (Ganz in der Nähe unseres Hotels liegt ein Naturschutzgebiet. Ein Schelm, wer da nicht an Mücken denkt).

Auch meine Haare bekommen etwas Sonnenschutz ab. Bisher haben sie jedoch auch alle Sommer meines Lebens ohne Sonnenschutz gut überstanden. Brauchen Haare wirklich Sonnenschutz oder ist das mehr so eine Werbemasche auf die ich mit Bravur hineingefallen bin? Nach jeder Haarwäsche werden meine Haare dann mit einer reichhaltigen Pflege vor Spliss geschützt.

Ich hoffe auf einen schönen Sommer ohne zu viel Stress, mit vielen schönen Tagen und genügend Zeit zum Krafttanken für die zweite Jahreshälfte.

Was möchtest du diesen Sommer unbedingt machen? Fliegst du weg oder bleibst du in Deutschland? Ich bin gespannt auf deine schönste Geschichte 🙂

19 Comments

  • Reply
    Ulrike { purplemint.de }
    19. Juni 2015 at 11:35

    Wenn ich Urlaub habe und "entspannen" will, fühle ich mich auch immer mega schnell gelangweilt und muss was unternehmen. Deswegen plane ich gar keinen Strandurlaub mehr, sondern es geht dann in eine Region, in der man was unternehmen und anschauen kann und vlt. mal einen Tag am Strand verbringen kann (oder zwischendurch immer mal wieder). Das funktioniert für mich am besten.
    Die Unterwasserkamere haben wir uns für den letzten Urlaub auch besorgt. Leider habe ich sie zu Hause vergessen. >.< Was habe ich mich geärgert. xD

    Liebe Grüße
    Ulrike
    http://www.purplemint.de

  • Reply
    Daniela Huber
    19. Juni 2015 at 11:35

    Liebe Jule,

    auch wenn du selber sagst, du hast nur 30 Tage Urlaub sind dies mehr als ich in den USA habe. Denn hier stehen mir nur genau 10 Tage zu in einem Jahr. Für deine Hausarbeit wünsche ich viel Spaß.

    Mallorca kann ich dir als Reiseziel nur empfehlen, da ich schon dort gelebt habe. Ein Auto für einen Tag mieten zahlt sich auf jeden Fall aus, hab ich auch des öfteren gemacht und es ist auch nicht teuer. Wir haben damals 25€ gezahlt für 1 Tag ohne auftanken, dabei war auch eine Versicherung inkludiert.

    Palma direkt ist sehr schön und es gibt auch sehr sehr viel zum anschauen in der Altstadt. Und auf der Insel selber gibt es auch einiges zu entdecken. Wenn euer Hotel keinen Privatstrand hat, rechnet schon einmal damit, dass der Strand sehr überfüllt sein wird und nicht viel aus dem Spielen am Strand wird. Wünsche euch aber dennoch sehr viel Spaß.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Reply
    Mrs. Vanity
    19. Juni 2015 at 11:35

    Ich wollte mit einer Freundin nach Fuerteventura fliegen. Wir beide wollen in erster Linie auch Strandurlaub machen, aber gelegentlich dann auch mal etwas unternehmen. Surfen, Jetski fahren, Schnorcheln oder uns verschiedene Orte ansehen. 🙂
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und komm gut erholt zurück! 🙂

    VANITY ✿ LUXE

  • Reply
    Frauke { it's me! }
    19. Juni 2015 at 11:35

    Was für schöne Aussichten! Auch ich bin dieses Jahr auf den Balearen, zum ersten Mal auf Ibiza und seit vielen Jahren das erste Mal überhaupt wieder um Urlaub nicht im Garten. Als Single reist es sich so furchtbar teuer …
    Ich habe das Faulenzen regelrecht verlernt und bin gespannt, ob ich es auf Ibiza wieder lerne ?.
    Deine Urlaubspläne hören sich herrlich an!
    Liebe Grüße … Frauke

    P. S.: Ich freu' mich, dass du auf meinem Blog "eingezogen" bist!!!

  • Reply
    girlie trash
    19. Juni 2015 at 11:35

    das hört sich nach nem gutem plan für deinen sommer an!!
    ich will diesen sommer unbedingt viel in meinem garten rumliegen und ab und zu mal an den see fahren, ich fliege im september für drei wochen in die staaten, darauf freu ich mich auch schon total! dann steht noch eine tolle hochzeit in berlin plus jga auf einem festival dort an….. der sommer 2015 wird auf jeden fall cool!!

  • Reply
    sandy sandy
    19. Juni 2015 at 11:35

    ohhh man da bekommt man voll Lust auf Sonne ,Strand und Meer . Du bist so böse 😉 .
    War zuletzt vor 7 Jahren .
    Naja vielleicht klappt es ja mal wieder nächstes Jahr .
    Aber dir wünsche ich viel Spaß schonmal .
    Liebe Grüße
    sandy
    http://sandysandymaus.blogspot.de/

    P.S : bei mir gibts es gerade noch eine Blogvorstellung .

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 11:39

    Das klingt ja nach einem aufregenden Sommer. Hast du schon eine Liste mit Dingen, die du ind en Staaten machen, erleben, kaufen möchtest?

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 11:41

    Oh Ibiza ist auch super da war ich als Kind schon mal 😀
    Also ich muss sagen, dass das Faulenzen gar nicht so einfach war. Ich musste immer mal wieder was machen und vor allem Bewegung hat mir gefehlt.

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 11:42

    Fuerte ist klasse. War selbst vor ein paar Jahren da. Die Landschaft ist zwar teilweise sehr öde, aber wenn es euch um den Strandurlaub geht, werdet ihr die Zeit sicher genießen!

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 11:44

    Hey Daniela,

    das mit deinem Urlaub ist natürlich echt doof. Ich habe ja im Beitrag erwähnt, wie ich das mit dem wenig meine…

    Wie lange hast du dort gelebt und was hast du dort gemacht? Wir haben uns nun doch kein Auto ausgeliehen, aber es wäre wirklich günstig gewesen. Das machen wir dann bestimmt im nächsten Urlaub mal. Der Strand war richtig angenehm. Das Wasser war glasklar und der Strand super sauber. Wir hatten jederzeit genügend Platz, obwohl es ein öffentlicher Strand war und zum Spielen und Schnorcheln sind wir auch super gekommen 🙂

    Vielen Dank für deinen langen, ausführlichen Kommentar 🙂

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 11:46

    Oh nein, wie ärgerlich ist das denn mit der Unterwasserkamera :/ Wir haben beide Kameras voll und werden sie morgen zum Entwickeln abgeben. Bin schon ganz gespannt, wie es geworden ist.

    Uns kam es in den ersten tagen komisch vor einfach so rumzuliegen und zu entspannen, aber dann konnten wir es doch total genießen und haben immer wieder Ausflüge gemacht. 😀

  • Reply
    girlie trash
    19. Juni 2015 at 14:44

    oh ja einiges…….ich war schon einige male in amerika und ich hab jedes mal eine riesen shopping liste im gepäck, dieses mal möchte ich mir evtl ein neues traningsoutfit inkl schuhe zulegen, ich hätte gern ein oder zwei neue ugg boots, ne neue sonnenbrille, vielleicht ne uhr, jede menge kosmetik und …. und…. und….. außerdem sind wir mal wieder in las vegas, dort wollen wir uns tattoowieren lassen und ne hiking-tour durch den yosemite np machen oh und auf jeden fall mal wieder surfen gehen!! die üblichen tourisachen haben wir zum glück schon in unseren vorherigen trips abgeklappert so dass dieses mal viel zeit zum shoppen und chillen bleibt.
    warst du schon mal in den staaten?
    lg und vielen dank für deine info zur antwort hier!!
    sabrina

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 14:47

    Oh da hast du dir ja ganz schön was vorgenommen 😀
    Was für ein Tattoo soll es werden?

    Oh das klingt gut. Klar will man die Touriorte sehen, aber wenn man sie dann schon kennt ist es natürlich echt klasse, wenn man dann die Zeit für andere Dinge nutzen kann. Das kenne ich so von anderen Orten. In den Staaten war ich noch nie, aber ich will auf jeden Fall mal dort hin 🙂

  • Reply
    girlie trash
    19. Juni 2015 at 16:14

    ja 😀 hoffe, ich bekomme alles, was auf meiner wunschliste steht 😉

    ach, vielleicht ein kleiner geist von dem retro spiel pacman, jeder von uns bekommt einen, wir haben uns schonmal vor ien paar jahren ein "partnertattoo" stechen lassen, damals ein puzzleteil in miami…. 😀

    die usa sind auf jeden fall immer eine reise wer, ich hab noch so viele orte dort auf meiner bucketliste…. es gibt echt viel zu erleben dort!

    liebsten gruß!

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 16:15

    Ich drücke die Daumen :*

    Oh wie schön, wie lange seid ihr schon zusammen?

    Was steht sonst noch auf der Liste? Ich habe gar keine, weil ich keine konkreten Ziele habe (sollte ich bei Gelegenheit mal ändern 😀 )

  • Reply
    girlie trash
    19. Juni 2015 at 19:40

    danke schonmal fürs daumen drücken 😉

    wir sind jetzt 8,5 jahre zusammen, davon 3 verheiratet <3

    oh,meine orte-die-ich-noch-sehen-will- bucketliste ist lang……………… für die staaten insbesondere steht zb alaska drauf, dann eine reise quer durchs land, new orleans, der indian summer, north und south carolina, der komplette midwest……und mein traum wäre es, mal dort für ne gewisse zeit zu leben. mal sehen….. waren zb im honeymoon auf hawaii (inselhopping) traumhaft!! bisher haben mir alle orte die ich in usa gesehen hab echt gefallen.
    ansonsten will ich unbedingt mal nach afrika und brasilien, in asien fehlen mir auch noch ein paar länder und ich würd total gern mal nach israel……..ja……….träume!! 😀 aber reisen ist halt einfach zu schön!

  • Reply
    Floral Heart
    19. Juni 2015 at 19:43

    Oh wie süß *.*

    Klasse Liste. Finde es echt schön, wenn Menschen so wissen, was sie vor haben. Für dich wäre bestimmt eine Karte oder ein Globus toll, auf dem / der man markieren kann, wo man schon 😀

  • Reply
    Tinten Hexe
    21. Juni 2015 at 11:23

    Oh, so eine Unterwasserkamera lege ich mir glaub auch zu für den Urlaub..

  • Reply
    ina
    23. Juni 2015 at 19:33

    Jetzt will ich auch direkt in den Urlaub fahren oder fliegen! 😀

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen