Travel

Urlaub in der eigenen Stadt hat Vorteile + Crowne Plaza Hotel Berlin

Hotelzimmer, Standardzimmer Crowne Plaza Hotel Berlin City Center

Malediven, Dubai und Amerika – alles Traumziele, bei denen wohl jeder gern ein mal Urlaub machen würde, aber habt ihr schon ein mal darüber nachgedacht einfach mal Urlaub in eurer eigenen Stadt zu machen, so ganz bodenständig?

Wir haben vor kurzem einen kleinen Kurztrip innerhalb von Berlin gemacht. Warum es viele Vorteile hat und er eigenen Stadt zu bleiben, verrate ich euch heute. Und natürlich darf auch unser Hotel nicht zu kurz kommen. Deshalb gibt’s ein Follow me around in meinem neuen YouTube Video.

Warum ihr ein mal Urlaub in eurer eigenen Stadt machen solltet

Es ist entspannter

Wer kennt es nicht, der erste und der letzte Urlaubstag sind meist für die Katz, weil man eine lange An- und Abreise auf sich nehmen muss. Egal ob mit Bus, Bahn, Auto oder Flugzeug, so richtig entspannt läuft das nie ab.

Wenn ihr jedoch in eurer eigenen Stadt Urlaub macht, habt ihr keinen langen Anfahrtsweg und ihr könnt am ersten Tag direkt ausschlafen. Bei anderen Zielen steht man ja gern mal früh auf, um direkt um 13 Uhr zur Check-In Zeit im Hotel sein zu können. Wenn ihr Urlaub in eurer eigenen Stadt macht, könnt ihr ganz locker bis um 10 schlafen, aufstehen und euch fertig machen und ihr habt dennoch nicht viel verpasst.

So entspannt wie bei diesem Urlaub sind wir glaube ich noch nie in die freien Tage gestartet.

Begrüßungsdessert Crowne Plaza Hotel BErlin City Center

Ihr kennt euch aus

Wo ist der Bahnhof? Müssen wir die Straße rechts oder links herunter, um zum Hotel zu kommen? Welche Fahrkarte ist die richtige? Was essen wir eigentlich heute zum Abendbrot und welches Restaurant ist hier wirklich gut?

All‘ diese Fragen stellt man ich im Urlaub. Bleibt man jedoch in der eigenen Stadt, kennt man sich in der Regel schon sehr gut aus und weiß zumindest grob, wo man lang muss. Fahrkarten benötigt man meist auf Grund der Monatskarte nicht (was übrigens auch Geld in der Urlaubskasse spart) und leckeres Essen findet sich ebenfalls deutlich einfacher.

Das alles macht den Urlaub nicht nur leichter, sondern auch deutlich entspannter. Außerdem braucht ihr nicht tagelang vor dem Urlaub planen, was ihr wann wo macht und welche Wege wohin führen. Ihr habt das meiste im Kopf und müsst dann nur noch situationsabhängig wählen, worauf ihr gerade Lust habt.

Eure Stadt aus Touri-Sicht

Ihr kennt das bestimmt: Es gibt so Dinge (Museen, Attraktionen, Gebäude, Sehenswürdigkeiten) in der eigenen Stadt, da weiß man halt, dass es sie gibt, aber im Alltag nimmt man sich nie wirklich die Zeit sie an zu schauen.

Macht ihr Urlaub in eurer eigenen Stadt, seid ihr plötzlich genau wie die anderen Touristen und wollt eure Stadt erkunden.

Also schaut ihr euch Dinge an, die ihr bisher nicht kanntet. Ihr macht die typischen Touristen-Selfies und lernt eure Stadt aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen.

Wir haben unseren Kurzurlaub zum Beispiel genutzt, um endlich mal zu Madame Tussauds zu gehen. Das wollten wir zwar schon länger mal, aber das ist so eine Sache, die man im Alltag super vor sich herschieben kann. Also haben wir es nun endlich angepackt.

Kuchenbar Crowne Plaza Hotel Berlin City Center

Crowne Plaza Hotel Berlin

Eingeladen zum Urlaub in unserer eigenen Stadt wurden wir vom Crowne Plaza Hotel Berlin, welches direkt am Ku’damm liegt. Praktischerweise arbeite ich in der Nähe und kenne mich deshalb super und er Umgebung aus. Der Weg zum Hotel war zwar lang, weil wir am anderen Ende der Stadt wohnen, aber er war sehr einfach und gut zu finden.

Wir hatten wirklich wundervolle Tage im Crowne Plaza Hotel Berlin City Center. Das Hotel ist sehr schön, das Zimmer sieht toll aus und der Sport- und Wellness-Bereich lädt zum Entspannen ein.

Das Frühstück war so lecker, dass wir mal wieder zu viel gegessen haben. Sind wir die einzigen, die beim Hotelfrühstück immer gefühlt eine Tonne mehr essen, als Zuhause?

Alle Einblicke in das Hotel findet ihr in meinem Follow me around zum Crowne Plaza Hotel:

Wir bedanken uns beim Crowne Plaza Hotel für die Möglichkeit das Hotel 3 Tage lang zu testen und somit dem Alltag etwas zu entkommen.

Wenn ihr nach Berlin kommen wollt, können wir euch das Hotel wirklich empfehlen. Es ist richtig schön und hochwertig gemacht und die Lage ist perfekt. Sagt Bescheid, wenn ihr in Berlin seid, dann treffen wir uns mal 😀

Habt ihr schon ein mal Urlaub in eurer eigenen Stadt gemacht oder könntet ihr es euch vorstellen?

2 Comments

  • Reply
    Madeleine
    14. Januar 2016 at 10:40

    Sehr schöner Beitrag! 🙂 Eigentlich hat man ja auch oft direkt vor der Haustür so schöne Orte, man darf sie nur nicht so selbstverständlich sehen, sondern sollte sie viel öfter mal mit Touristen-Augen entdecken. 🙂 Habe bisher noch nie Urlaub in der eigenen Stadt gemacht, aber sollte ich vielleicht mal nachholen wenn ich das so lese.

    Viele liebe Grüße
    Madeleine
    http://maracujabluete.com/

  • Reply
    Sandra Dietzel
    24. Januar 2016 at 19:35

    Grins keine schlechte Idee. Ich denke, dass sich das in Berlin sogar lohnt. Bei mir in der Stadt lohnt sich das nicht. Hab einen schönen Abend. Lg Sandra

  • Leave a Reply

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen